Norbert Maibaum - Mini Saison 2008 - Transat 6,50 2009

GER 338 - Coconut Run

Norbert Maibaum - Mini Saison 2008 - Transat 6,50 2009 header image 2

Kontrastprogramm

August 16th, 2008 · No Comments · Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Die zweite Etappe der Les Sables - Les Acores-Regatta scheint im Vergleich zur ersten im ‘Honigmond-Modus’ zu verlaufen! Im Eiltempo surfen die Minis unter Spi und bei guten Wetterbedingungen auf den eurpäischen Kontinent zu. Schnell haben sie sich vom Azoren-Archipel entfernt und können auf direkter Route ihr mittlerweile weniger als 1000 Meilen entferntes Ziel in Les Sables ansteuern. Heute Nacht zieht ein Tiefdruckgebiet über die Miniflotte und bringt mit 20 bis 25 Knoten deutlich mehr Wind als bisher, aber weiterhin aus westlicher Richtung. Die günstigen Winde schonen die Segler in vielerlei Hinsicht. Ein schneller raumer Kurs, glatte See, wenig Regen und nicht das ständige Erfordernis taktische Entscheidungen treffen zu müssen. Und noch ein freundlicher Helfer ist am Werk: Der Vollmond. Sein Licht wird die Nacht auf dem Atlantik wesentlich angenehmer machen für die Segler, denn es reicht aus, um den Spi auch ohne Taschenlampe im Blick zu behalten, die Wind- und Wetterverhältnisse besser einzuschätzen, da nun auch die Wolken sichtbar werden und ist auch wesentlich stimmungshebender als eine pechschwarze Nacht.
Norbert wird sich sicher über das schnellere und angenehmere Vorankommen freuen, benötigte er doch für die 300 ersten Meilen jetzt nur 2 und nicht über 3 Tage wie bei der ersten Etappe.

Die Shorecrew wünscht Norbert auf jeden Fall auch weiterhin: BON VENT !!

Tags:

0 responses so far ↓

  • There are no comments yet...Kick things off by filling out the form below.

You must log in to post a comment.