Norbert Maibaum - Mini Saison 2008 - Transat 6,50 2009

GER 338 - Coconut Run

Norbert Maibaum - Mini Saison 2008 - Transat 6,50 2009 header image 4

Entries from Oktober 2009

Opensail 6,50 mit 338 - Coconut Run

Juni 30th, 2008 · 1 Comment · Opensail 2008, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Wie bereits üblich:) und wieder nur wenige Stunden vor dem Start des nächsten Rennens hier ein kurzer Lagebericht aus Port Bourgenay.
Steffi ist bereits seit dem 21.6. in Frankreich und so sind wir drei Tage nach der offiziellen und einer sehr netten Verabschiedung aller Teilnehmer mittels eines Sardinen- und Crevetten-BBQ, aufgebrochen 338 zum Start des Opensail [...]

[Read more →]

Tags:

Mit etwas Abstand …

Juni 30th, 2008 · 1 Comment · Mini-Fastnet

…zu den Ereignissen und dem Renn-Abbruch des Mini-Fastnet die ausstehende Zusammenfassung.
Wir drängelten uns an der Linie nicht und hatten dann schlechten Wind hinter den ersten Booten, nutzen aber die erste Möglichkeit für eine Wende auf Steuerbordbug und ein langer Schlag raus auf die rechte Seite bis wir die Layline zur Luvtonne erreichten und dann wieder [...]

[Read more →]

Tags:

Parcours 3 - Richtung Sueden - Start 15.00 Uhr

Juni 16th, 2008 · 1 Comment · Mini-Fastnet, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Soeben findet das Briefing fuer das Rennen statt. Aufgrund der Wetterverhaeltnisse startet das Rennen nun mit dem Alternativ-Kurs 3, d.h. es geht nach Sueden um die Racon-Tonne vor der Gironde-Muendung.
Start Douarnenez - Raz du Sein - Suedlich Glenan - Innenseite Ile Yeu  -  Racon BxA  - Chaussee du Sein - Ziel Douarnenez.
Das virtuelle Rennen startet [...]

[Read more →]

Tags:

STARTVERSCHIEBUNG !!!

Juni 15th, 2008 · No Comments · Mini-Fastnet, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Auf der gerade abgehaltenen Wetter-Information vom Rennkommitee fuer das Mini-Fastnet wurde der Start auf Grund der Wettervorhersage auf morgen (Montag) nachmittag verschoben.
Dies war in dieser Art nicht vorhersehbar, denn es gab zwei Ausweichkurse (1. nach Sueden, 2. verkuerzt um Bishop Rock).
Anmerkung: Ein bisschen kommt es mir nun so vor wie der Anfang vom Ende des [...]

[Read more →]

Tags:

Mini-Fastnet: Online direkt LIVE mitsegeln

Juni 15th, 2008 · No Comments · Mini-Fastnet, Qualifizierung Transat 6,50

Es ist möglich das Mini-Fastnet direkt von zuhause LIVE und hautnah und mit “realen Windbedingungen” mitzumachen.
Dafür ist eine einfache Anmeldung bei Oceanvirtuell http://www.oceanvirtuel.com/ov6/visitor_frame.php?id_regate=69
notwendig.
Für alle zuhause die beste Gelegenheit das Rennen, den Kurs und die Windbedingungen direkt mitzuerleben!

[Read more →]

Tags: ·

MINI-FASTNET 2008: Start am 15.06. um 15.00 Uhr

Juni 15th, 2008 · No Comments · Mini-Fastnet, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Nur wenige Stunden vor dem Start starten Marcus und ich ausgeschlafen in den Tag.
Um 11.00 Uhr findet heute nochmals eine Steuermannsbesprechung statt.
Etwa gegen 13.00 Uhr wird mit dem rausschleppen der Boote begonnen und für 15.00 Uhr
ist der Start angekündigt. Wie bereits bei der MAP können die Positionen der Boote
unter der Adresse des Winchesclub live im [...]

[Read more →]

Tags:

Eine Ausnahmegenehmigung beim Prolog

Juni 15th, 2008 · No Comments · Mini-Fastnet, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

Gestern am Samstag fand hier in der Baie de Douarnenez der Prolog - und damit die Vor-Ort-Qualifikation -
für den Start des Mini-Fastnet statt. Es gilt die Regel: Das Boot, dass beim Prolog nicht startet, startet
auch beim Mini-Fastnet nicht. Aber es gibt Ausnahmen!
Und diese nahm ich gestern in Anspruch. Kurz: Nach dem Lebensmittel-Einkauf gestern morgen,
und dem [...]

[Read more →]

Tags:

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen…

Juni 12th, 2008 · 1 Comment · Mini-Fastnet, Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50

und bereits seit Dienstag laufen hier in DouarneneZ die Vorbereitungen für das Mini-Fastnet auf Hochtouren.
Inzwischen habe ich wieder Besuche beim Segelmacher und der Werft absolviert, Fallenklemmen getauscht, die Halterung der Notpinne, die bei der Ansteuerung in den Hafen am Sonntagmorgen gebrochen war, ausgewechselt. Großer Vorteil: Die neue Halterung wiegt etwa nur 100 Gramm, die alte [...]

[Read more →]

Tags:

MAP: Nachtrag

Juni 11th, 2008 · Comments Off · Trophée M.A.Péron

An dieser Stelle wieder ein kurze Statistik zum letzten Race, der MAP.
65 startende SKipper mit ihren Booten aus 17 Nationen.
27 Protos (darunter auch die neuen Serien, die noch keine Serienboote sind)
38 Serienboote
Insgesamt wurden wegen der geschlossenen Ziellinie 10 Boote mit DNF gewertet.
7 “Abondons” (oder Renn-Abbrüche bzw. -Aufgaben), diese stehen in der Liste ebenfalls als DNF.
Mit [...]

[Read more →]

Tags:

Eine Sprintstrecke …

Juni 9th, 2008 · 3 Comments · Qualifizierung Azoren-Race, Qualifizierung Transat 6,50, Trophée M.A.Péron

ist der Parcours der MAP: DOUARNENEZ - RAZ DE SEIN - GLENAN - ILE DE GROIX - BIRVIDEAUX - CHAUSSÉE DE SEIN - DOUARNENEZ.
Die Skipper, die schon seit Jahren in der Klasse segeln, das Revier und die Küste hier bestens kennen und dabei sich selbst und ihre Boote bis an die Grenzen pushen sind super [...]

[Read more →]

Tags: